Willkommen!

Wer bereit ist, im Fremden den Bruder oder die Schwester zu sehen, der wird reich beschenkt mit zu Herzen gehenden Begegnungen.
Eine dieser Begegnungen löste bei mir die Initialzündung zur Gründung des Ziegenprojektes „Ziegen für Mweiga“ aus und führte schließlich zu proKENYA.

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

surfe durch die Seiten und tauche ein in das Wunder der Verwandlung, das viele kleine Schritte und Spenden bewirken konnten und können. Ja – viele kleine Schritte haben das Leben so vieler Menschen gewendet und lebenswert gemacht. Machen Sie mit und werden Sie ein Teil unseres Engagements,

dazu möchte ich Sie ermutigen,

Ulrich Frey, Projektgründer