Augenblicke

Augenblicke

Nicht oft kann Projektgründer Ulrich Frey bei seinen Projektreisen solche Augenblicke genießen wie bei einer Rast während des Besuchs des neuen nationalen Heiligtums Subukia am Rift Valley auf dem Weg nach Nakuru.

Im Hintergrund die Baustelle der großen Basilika mit tausenden von Sitzplätzen. Sie ist der Ausgangspunkt zur wundertätigen Quelle, die man nach einem steilen Kreuzweg oben in den Bergen findet und die mittlerweile tausende von Gläubigen zum Gebet und zur stillen Einkehr anzieht.

... und was meinst du dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.