Weltmissionssonntag

Heute ist Weltmissionssonntag!

Im Jahr 2005 wurde gemeinsam mit MISSIO in München das Ziegenprojekt aus der Taufe gehoben. Zwölf Jahre später ist es gewachsen und zu proKENYA geworden.

Kenia ist nur in unseren Köpfen ein sorgenfreies Reiseland. Zumindest will es uns die Reise-Branche so glauben lassen. Momentan herrscht in Kenia die schlimmste Dürre seit 60 Jahren. Natürlich nicht in an den traumhaften Sandstränden des indischen Ozeans, auch nicht in den Wildparks mit Ihrer atemberaubenden Tierwelt. Die Not herrscht bei den Menschen. Kenia steht auf dem 143. Platz Human-Development-Index – von insgesamt 187. Immer noch sind über 80% der Erwachsenen Analphabeten. Seit 2007 verschärft die schwierige politische Lage die Situation. Die zunehmende Korruption verschärft die sozialen Unterschied weiter. Auch die Präsidentschaftswahlen in diesem Jahr lassen wenig Hoffnung auf Verbesserung zu.

pro KENYA braucht eure Hilfe!

Nachfolgend ein Link zur Länderinfo Kenia bei MISSIO:
http://www.missio.com/laender/ordner-afrika/kenia